Sascha Hartmann Deutscher Vize-Meister!!!

Riesenerfolg für den TTC und Sascha Hartmann. Als Nachrücker für die Deutsche Meisterschaft in der Leistungsklasse Herren B (bis 1800 TTR) in Chemnitz nominiert gelang ihm der Durchmarsch bis ins Finale!!

Aber der Reihe nach. In der der Gruppe E unterlag Sascha zunächst Jens Müermann vom TuS Ferndorf (Nordrhein-Westfalen) unglücklich mit 9:11 im Fünften und war in den anderen beiden Spielen schon unter Druck. Gegen Adrian Reising (Alemannia Riestedt – Sachsen-Anhalt) und Patrick Panck (FT Preetz – Schlewsig-Holstein) gelangen dann aber souveräne 3:1-Siege und somit war der 2.Platz gesichert.

Im Achtelfinale traf er dann auf den Gruppensieger der Gruppe F, Toni Saring vom TTC Neusalza-Spremberg (Sachsen). Mit 3:0 startete er optimal in den zweiten Turniertag. Danach wartete Eren Aytan von der SG Schorndorf (Baden-Württemberg), den er ebenfalls relativ klar mit 3:1 bezwang. Im Halbfinale kam es dann zu einem Wiedersehen mit Fabian Drews vom TTC Hausen, der auf der Hessenmeisterschaft von einigen Wochen ebenfalls im Halbfinale noch die Oberhand behielt. Doch diesmal hatte Sascha das bessere Ende auf seiner Seite und kämpfte Drews mit 3:2 (11:9 im Fünften) nieder.

Im Finale kam es dann zum Duell gegen Daniel Bebion (TB Beinstein – Baden Württemberg). Nach knappen ersten Satz (10:12) war die 0:3 Niederlage am Ende aber dann nicht mehr zu verhindern (zweimal 5:11).

Auch im Doppel an der Seite von Daniel Trendelbernd (BW Bümmerstede – Niedersachsen) ging es super los. Gegen die an Nummer 3 gesetzten Daniel Gekeler und Daniel Bebion (TGV Eintracht Beilstein / TB Beinstein – Baden Württemberg) überraschten sie mit einem 3:1-Sieg. Nach hartem Kampf gegen Adrian Reising/Stefan Bartel (Alemannia Riestedt / TTC Börde Magdeburg – Sachsen-Anhalt) stand es am Ende 3:2 für Sascha und Daniel. Im Halbfinale war dann aber gegen die eingespielten Hans Nickl und Alfred Zweck (beide DJK Ettmannsdorf – Bayern) mit 0:3 Schluß.

Mit dem zweiten Platz im Einzel und dem Dritten im Doppel hat Sascha ein überragendes Turnier gespielt und unseren TTC mehr als würdig vertreten. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg, der sicher ewig in Erinnerung bleiben wird.

Alle Ergebnisse auf der DTTB Homepage

17 Responses

  1. Myriam Mehl
    | Antworten

    Herzlichen Glückwunsch! Hammer!

  2. Oliver Toscher
    | Antworten

    Old man rocking

  3. Thomas Alt
    | Antworten

    Gutes Training zahlt sich aus :-), Respekt vor der überragenden Leistung!

  4. Matthias Menczel
    | Antworten

    Glückwunsch

  5. Freddy Gwiazdowski
    | Antworten

    Herzlichen Glückwunsch

  6. Felix Friedrich
    | Antworten

    Herzlichen Glückwunsch aus Braunfels! Starke Leistung Sascha

  7. TTC Großaltenstädten
    | Antworten

    Glückwunsch!

  8. Inge Schäfer
    | Antworten

    Glückwunsch an den Vizemeister ?

  9. Armin Schaub
    | Antworten

    Herzlichen Glückwunsch…

  10. Bernd Frank
    | Antworten

    Sehr stark, herzlichen Glückwunsch

  11. Anja Langenhagen
    | Antworten

    Herzlichen Glückwunsch ???

  12. Bernd Zörb
    | Antworten

    Herzlichen Glückwunsch. Starke Leistung.

  13. Uwe Weber
    | Antworten

    Herzlichen Glückwunsch!!! Wieviel Kisten Bier stehen im Dorfgemeinschaftshaus bereit für seine Heimkehr???

  14. Oliver Wolf
    | Antworten

    Sehr stark!!!

  15. Dennis Bickel
    | Antworten

    Glückwunsch

  16. Arnd Olschewski
    | Antworten

    Gratulation

  17. Mario Milic
    | Antworten

    Glückwunsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.