Erfolgreicher Start in die Medenspiele 2020

Trotz des Corona-Virus finden auch dieses Jahr wieder die Medenspiele im Tennis mit etwas Verzögerung statt.

Die ersten offiziellen Tennisspiele haben am vergangenen Sonntag stattgefunden, wo die Mannschaften des TTC Großaltenstädten einen guten Start in die Saison hingelegt haben.

Die erste Damenmannschaft haben ihre Gegnerinnen vom MSG Atzbach/Dutenh./Waldg. mit 4:2 vom Platz geschickt.

Die erste (zu Hause gegen den Cappeler TC) sowie zweite Herrenmannschaft (bei der TC Atzbach/Waldg.) haben ein 3:3 Unentschieden holen können.

Alle weiteren gemeldeten Tennis-Mannschaften des TTC Großaltenstädten wurden aufgrund mehrerer Entscheidungen zurückgezogen.

Weiterhin viel Erfolg in der Runde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.