Drei Mal Gold für Deutschland bei EM

Timo Boll gewann seinen siebten Titel im Einzel bei einer Europameisterschaft. Im Finale schlug er den Außenseiter Ovidiu Ionescu aus Rümänien mit 4:1, nachdem er das Spiel im Halbfinale Patrick Franziska nach 1:3 Satzrückstand und 3:7 im Entscheidungssatz noch drehen konnte.

Überraschend wurden im Damen-Doppel Kristin Lang/Nina Mittelham und im Mixed Ruwen Filus/Han Ying Europameister und rundeten somit das tolle Mannschaftsergebnis in Alicante/Spanien ab.

Alle Ergebnisse der EM findet man unter:
https://www.ittf.com/tournament/2885/2018/ittf-european-championships/#information

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.