Grenzau 2016

Zur idealen Vorbereitung reiste eine Delegation des TTC erneut nach Grenzau um die anstehenden Aufgaben bestmöglich zu bewältigen.
Anbei ein kurzer Bericht und Bilder vom Wochenende im August…

Was gab´s Neues in Grenzau 2016 ?

Die wichtigste Info erreichte uns schon vor dem Wochenende! Manni´s wird umgebaut und heisst danach nicht mehr Manni´s sondern neumodisch “Brexx”.
Zum Glück waren die Bowlingbahnen und der Krefelder-Nachschub gesichert und man konnte noch vor der offiziellen Einweihung nach den üblichen Trainingseinheiten in die bequemen Bowling-Treter schlüpfen…
Scheinbar hat TL heimlich geübt, denn nach einer verkorksten Auftaktrunde konnte er sich deutlich vom Tabellenende absetzen. Erneut Benny, aber auch Neuling Daniel konnten überzeugen.

Das Dartspiel erwies sich einmal mehr als zähes Ringen mit hohem Glücksfaktor. Champions waren TL, Cotte und TA.

Ansonsten verlief das Wochenende weitestgehend ohne Komplikationen und seltsamen Ereignissen (Fazit: Wir werden eben langsam älter und ruhiger) :-)))

Die Teilnehmer waren: Cotte Brück, Thomas Laforce, Thomas Alt, Kevin Hartmann, Benjamin Karger, Andreas Gröbel, Daniel Paul sowie Hiltrud und Roland Laforce im Wellness-Tempel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.