Doppelspieltag: Herren I bleiben unbesiegt!

Wieder ist ein Tenniswochenende vergangen.

Am Freitag gab es noch eine große Überraschungsfeier für das Vereinsmitglied Regina Rothensee mit typischen Rostocker Currywürstchen mit Pommes u. Salat. Hier gab es auch eine kleine Abschiedsfeier für Julian und Michi, die demnächst auf eine große Reise möchten.

Am Samstag hat die Damen 40 ihre Tennissaison mit einem Sieg beendet und sind damit auf einem starken 2. Platz gelandet – lediglich dem ESV Wetzlar mussten sie sich geschlagen geben.

Die Jugend U18 hat ihre Tennissaison leider mit einer Niederlage beenden müssen und belegt in ihrer Gruppe den 5. von 6 Plätzen.

Die Herren II sind mit einem knappen Unentschieden weiterhin Gruppenerster.

Die Damen I hat bereits am Wochenende zuvor Nauborn 6:0 weggeputzt.

Die Herren 50 mussten wetterbedingt ihr Spiel bei einer Führung von 4:2 nach den Einzeln auf den kommenden Freitag verlegen, wo sie sich hoffentlich Ihren ersten Sieg in dieser Saison sichern. Wer also die Herren 50 unterstützen möchte, kann sie am Freitag, den 23.08.19 ab 16 Uhr auf der Tennisanlage Großaltenstädten anfeuern. Nach den Einzeln saßen die Herren 50 mit ihren Gegnern bei dem ein oder anderen Bierchen und leckerem Essen gemütlich beisammen, wie man auf den Bildern unschwer erkennen kann.

Die Jugend U9 musste leider eine weitere Niederlage am heutigen Montag hinnehmen.

Die Herren I hatte am vergangenen Wochenende ein Doppelspieltag: Samstag haben sie Ebsdorfergrund und Sonntag Fulda mit jeweils 4:2 vom Platz gefegt. Damit haben sie weiterhin ihren ersten Platz in der Tabelle gesichert und müssen nun darauf hoffen, dass Künzell in den letzten Spielen Punkte liegen lässt, damit die Herren I in die Bezirksoberliga aufsteigen kann. Wir drücken die Daumen!

Unter dem Link ist die aktuelle Tabelle einsehbar

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.